Martina Elisabeth Bruggisser im Bezirksschulrat bestätigt

Die Grünen unterstützten Martina Bruggisser als Bezirksschulrätin   Herzliche Gratulation zur Wiederwahl Mit der Juristin und Berufsschullehrerin Martina Elisabeth Bruggisser haben wir eine für den Schulrat bestens gerüstete Bezirksschulrätin. Wir gratulieren zur souveränen Wiederwahl! » Weiterlesen

Schulpflege: Vertrauen in Fachkommissionen

Zur Abstimmung über die Schulpflege von Markus Dietschi Allenthalben wird über den Verlust von Demokratie gejammert. Dabei ist unbestritten, dass es viele Schulpflegen gibt, welche ihre Aufgabe nur ungenügend wahrnehmen können. Oft gibt es wegen Auswahlmangel zudem stille Wahlen, damit die Schulpflege besetzt werden kann. Liebe Jammerer, wir haben sehr gute Einflussmöglichkeiten an den Gemeindeversammlungen! […] » Weiterlesen

Wir empfehlen Ruth Müri (Grüne) für den Ständerat und Yvonne Feri (SP) für den Regierungsrat

Ruth Müri in den Ständerat! Mit ganzheitlichen und vorausschauenden Lösungen schafft Ruth Müri einen Ausgleich zwischen Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft. Dafür muss konsequent auf eine nachhaltige Entwicklung gesetzt werden, sowohl ökonomisch als auch ökologisch. Ruth Müri engagiert sich für eine moderne und offene Schweiz, die die Sorgen der heutigen Bevölkerung ernst nimmt und Lösungen anbietet, […] » Weiterlesen

Nur ruhig bleiben… und endlich handeln

Eine Rückmeldung zum Kommentar in der Aargauer Zeitung von Markus Dietischi (Grossrat Aargau/Kandidat Nationalrat) Im August stört sich Herr Schuppisser an einer Aussage, welche Greta Thunberg im Januar in Davos machte. Er unterstellt, dass Greta wollte, dass jederman in Panik ausbreche. Richtig ist, dass Sie dies der versammelten Weltelite sagte, um diese zu verstärktem Handeln […] » Weiterlesen

STABSÜBERGABE: AUF MONIKA FOLGT MARKUS

Monika Küng ist seit 35 Jahren politisch engagiert, zehn Jahre davon als grüne Grossrätin für den Bezirk. Peach Weber startete damals als ‹Euse Maa›. Sofort wurde daraus ‹Eusi Lüüt›, und die Bewegung aktivierte Monika. Nun tritt sie zurück und gibt ihr Amt weiter. „Im Einwohnerrat von Wohlen begann Monikas politisches Leben, und aus ‹Eusi Lüüt› […] » Weiterlesen

Ist das die Heizung der Zukunft?

Die Solarenergie ist unbestritten ein Grundpfeiler der Energiewende. Doch gerade wenn es um nachhaltige Lösungen für Gebäudeheizungen geht, stösst die Nutzung der Sonnenenergie bisweilen an ihre Grenzen. Denn Heizungen werden vor allem dann gebraucht, wenn die Sonne nicht scheint – im Winter. Nun arbeiten die Forscher der EMPA an einer Lösung mit der Natrolaugen-Heizung: https://www.srf.ch/kultur/wissen/energiespeicher-natronlauge-ist-das-die-heizung-der-zukunft » Weiterlesen

Naherholungsgebiete schonen – gegen Innen verdichten

Es ist schon längst nicht nur ein Planungsprimat grüner Politik: Verdichten gegen Innen ist ein Konzept, dass in breiten Kreisen Unterstützung erfährt. Und im Richtplan des Kantons verankert ist. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Raum ist ein kostbares Gut, mit dem sorgfältig umgegangen werden muss. Raum ist aber eben nicht nur die bereits […] » Weiterlesen